Musik in NRW

Innovationstreiber Musikwirtschaft
Mit einer vielfältigen Landschaft aus Labels und Vertrieben, Musikern und Produzenten, Veranstaltern und Spielstätten ist Nordrhein-Westfalens Musikwirtschaft ein Innovationstreiber für die Kreativwirtschaft im bevölkerungsreichsten Bundesland. Die Musikszene an Rhein und Ruhr hat sich den Herausforderungen des Markts immer wieder erfolgreich gestellt. Als Konvergenz-Standort mit starken Playern in Film, TV, Werbung und Games bietet NRW der Musikwirtschaft hervorragende Rahmenbedingungen im digitalen Zeitalter.

Große Musikgeschichte
Karlheinz Stockhausen aus Köln gilt als Urvater vieler moderner Musikstile wie Techno, House und Electro. Er war auch der Lehrmeister der Avantgarde-Rocker Can. Aus Düsseldorf kommen zwei der bekanntesten deutschen Bands, die Electro-Pioniere Kraftwerk und die Punkrocker Die Toten Hosen, während BAP den Dialekt Kölsch weit über die Grenzen ihrer Heimatstadt hinaus bekannt gemacht haben

Starke Vertriebe und Labels 
Über sechs Jahrzehnte war Köln der deutsche Standort des britischen Tonträger-Majors EMI. Auch nach dessen Übernahme durch den Konkurrenten Universal Music sind Musik-Labels und -Vertriebe an Rhein und Ruhr stark vertreten.

Innovationen für das digitale Zeitalter
Mit einem bundesweiten Umsatzplus von mehr als 24 Prozent im Jahr 2016 ist das digitale Musikgeschäft weiterhin der große Wachstumstreiber der Branche. Auch bei dieser Entwicklung haben sich Unternehmen aus NRW frühzeitig in Position gebracht. Im Bereich des Musik-Streamings war der ab 2007 in Köln aufgebaute Dienst simfy ein innovatives Geschäftsmodell. Seine Kunden werden mittlerweile vom französischen Anbieter Deezer versorgt.

Elektronik, Instrumente und Musikalien
Neben dem Handel mit Tonträgern und digitalen Musikveröffentlichungen sind auch Fachgeschäft e für Unterhaltungselektronik, Musikinstrumente und Musikalien wichtige Säulen der Musikwirtschaft.

Attraktive Locations, Top-Festivals
Mit erfahrenen Konzertveranstaltern und attraktiven Locations spielt NRW eine gewichtige Rolle im deutschen Live-Entertainment. Agenturen wie die Peter Rieger Konzertagentur und Dirk Becker Entertainment in Köln oder Contra Promotion aus Bochum platzieren sich regelmäßig in der Top-100-Rangliste des US-Branchenmagazins Pollstar.

Erstklassige Ausbildung
Für den Nachwuchs der Musikwirtschaft bietet NRW erstklassige Ausbildungsmöglichkeiten. So sind vier staatliche Musikhochschulen in Detmold, Düsseldorf, Essen und Köln ansässig. Die private Akademie Deutsche POP betreibt Niederlassungen in Köln und Bochum